Juli 20, 2015

CAKE FLAVOUR ~ Frozen Yogurt, Berries, White Chocolate & Coconut...


Mein CAKE FLAVOUR ist ein kleines schnuckliges sowohl auch kalorienarmes Sommer-Dessert bzw. Törtchen :)

Knetteig für den Boden
  • 150g Mehl
  • 75g Zucker
  • 75g Butter oder Margarine, weich
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1/2 TL Backpulver
  • Prise Salz

Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Butter, Eier und Salz hinzugeben. Mit Handrührgerät ( Knethaken ) zunächst kurz auf niedrigster und dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten.

Anschließend auf der Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben ~ ca 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Springform mit Backpapier auskleiden. Hierbei eine ca 18 cm runde Form für den Boden zurechtschneiden. Desweiteren der Höhe der Backform entsprechend ein Band für den Rand. Dieses Stück Backpapier kann an den Enden überlappen. 

Nun nur den Boden der Springform mit Teig auslegen und anschließend bei Mittelhitze ca 15 Minuten backen. Über Nacht kühl stellen.


Joghurtcreme & Früchte

  • 5 große Erdbeeren
  • 16 Himbeeren
  • ca 40 rote Johannesbeeren
  • 300g Naturjoghurt ~ 3,5% Fettgehalt
  • 200g Frischkäse ~ 3,5% Fettgehalt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 EL Kokosraspel
  • weiße Kuvertüre

Kuvertüre in ein Gefäß geben und im heißen Wasserbad verflüssigen. Die halbierten Erdbeeren kurz eintauchen und auf einem Küchenrost erkalten lassen.

Naturjoghurt, Frischkäse, Vanillezucker und Sahnesteif cremig bis schaumig rühren.

Den Tortenboden in der Springform lassen. Die Creme hineingeben und glatt streichen. Anschließend die abgewaschenen, abgetrockneten Früchte darauf verteilen, Erdbeeren dezent in die Creme drücken.

Über Nacht die komplette Form tiefkühlen.


Nun die Torte vorsichtig aus der Springform lösen und das Backpapier abziehen. Auf einem Teller anrichten und antauen, sodass sie geschnitten werden kann. Zum Schluss mit Kokosraspel bestreuen +++ bon appétit...

All images © Kathrin Flachowsky aka Kate Flavour 2015